Montag, 29. August 2011

ACAB

Immer das selbe und dann auch noch mit
solchen Aussagen kommen: "wie wer es mal
mit einem sinnvollen Sport z.b.: Tischtennis".
Auf so etwas gibt es nur eine Antwort: "wir sind doch
keine Schwuchteln und stecken uns Bälle in den Arsch"
Naja, das war es dann mit Skaten am Kindergarten Spot.

Man sollte beim Nachhauseweg bei einer
Rauchpause nicht einschlafen, sonnst muss man
mit einer Strafe von 20€ wegen schlafen
auf der Öffentlichen Straße rechnen. Als
Gegenleistung wird man Höchstpersönlich von
der Polizei im Dienstwagen nach Hause gebracht.


Kommentare:

  1. haha, schlafen auf öffentlicher Straße !!! wunderbar!!

    wie schon von euch gesagt wurde, ACAB....

    mfg aux

    AntwortenLöschen
  2. das ist echt unglaublich und dann auch noch mit Einladung zum Polizeiposten Ried im Innkreis zum zahlen der 20€ :)

    AntwortenLöschen